Forderungseinzug / Inkasso

Für unsere Mandanten übernehmen wir sowohl für eine einzige Forderung bis hin zum kompletten firmentypischen Forderungseinzug die effektive und damit häufig kurzfristige Realisierung bestehender Außenstände bis hin zu einer etwaig notwendig werdenden Zwangsvollstreckung.

Hierbei vertreten wir umfassend die Interessen unserer Mandanten vom außergerichtlichen Anschreiben, dem  gerichtliches Mahn- und Vollstreckungsverfahren bis hin zur Zahlungsklage, wenn nötig auch noch durch die Geltendmachung von Forderungen in der Insolvenz des Schuldners. Im Rahmen der Beitreibung schließen wir auch wenn nötig Rückzahlungsvereinbarungen mit dem Schuldner, um zumindest eine ratierliche Befriedigung der Außenstände unserer Mandanten zu realisieren. 

Unsere Tätigkeit erstreckt sich dabei auch auf die jahrelange Überwachung von Forderungsmandaten, wenn z.B. entsprechender Schutz durch Abgabe der eidesstattlichen Versicherung eingetreten ist. Mittels modernster Computerunterstützung wird von unseren langjährig im Inkassobereich tätigen, äußerst erfahrenen Fachkräften jegliche Forderung mit einem Höchstmaß an Effektivität weiterverfolgt um die komplette Forderungsbeitreibung zu realisieren.